Startseite  | Impressum | Kontakt | Datenschutz
Sie befinden sich hier: Startseite --> ALG II --> Maßnahmen
Maßnahmen

Während Einstiegsmaßnahmen bei frischen Schulabsolventen und Berufsunerfahrenen durchaus Sinn machen können, wird dieser Sinn von berufserfahrenen und hoch qualifizierten ALG-II-Beziehern nicht so gesehen. Es lässt sich tatsächlich trefflich darüber diskutieren, ob zum Beispiel ein Ingenieur nun unbedingt an einer Maßnahme für gastronomische Berufe wie Kellner oder Hilfskoch teilnehmen sollte.

Ein anderes Problem im Zusammenhang mit einer vom Amt geforderten Maßnahme ist die Betreuung eines Kindes bei Alleinerziehenden während der Maßnahme.

Keinen Sinn
macht ein Widerspruch wegen höherer Qualifikation bei unter 25jährigen Beziehern von ALG II und ein Widerspruch wegen Betreuung eines Kinders bei nicht Alleinerziehenden.